WQS #69 – Sinnkrise? Weniger denken, mehr handeln!

Kennst du diese Momente in denen du absolut alles in deinem Leben hinterfragst? Entscheidungen, die du eigentlich als gut ansiehst, aber plötzlich kommen dir Zweifel. Manchmal trifft einen das aus heiterem Himmel und man bleibt mit dem Gefühl zurück gar nicht zu wissen wer man eigentlich ist.

In diesen Situationen heißt es „Nerven bewahren!“. Alles nicht so tragisch sehen und tief durch atmen. Denk nicht zu viel darüber nach sondern komm ins handeln. Was genau ich damit meine? Hör dir die Episode an! 😉

P. s: Hier ist die angesprochene  Folge über das Helfersyndrom:

http://womenistas.at/wqs-68/

https://www.facebook.com/womenistas/